• Flücht­lin­ge keh­ren in Bus­sen aus der tür­kisch-kur­di­schen Grenz­stadt Suruç (kur­disch Pir­sûs) ins befrei­te Kobanê (ara­bisch Ain al-Arab) zurück
  • Nach den Kämp­fen im Stadt­zen­trum von Kobanê. Die inner­städ­ti­sche Bebau­ung wur­de durch anhal­ten­de Häu­ser­kämp­fe und Luft­an­grif­fe zu etwa 80 Pro­zent zer­stört
  • Medi­zi­ni­sche Sprech­stun­de für die Dorf­be­völ­ke­rung beim med­ico- Part­ner Hey­va Sor Kur­di­stanê in Kobanê
  • Die ers­te wie­der­eröff­ne­te Schu­le in Kobanê nach dem Krieg.
  • Vie­le zie­hen in ihre zer­stör­ten Häu­ser zurück. Kobanê, März 2015
  • Rück­kehr nach Kobanê

Alle Fotos: © medico/attenzione/Muehlhaus